Navigation

Der Gletscher – Eine Oper

Fr. 01.11.2019 20:00 Uhr

Veranstaltungsort


Vennbahnstraße 2
B -  4780 
Sankt Vith
Ostbelgien

Veranstalter


Vennbahnstraße 2
B -  4780 
Sankt Vith
Ostbelgien

+32 (0)80 / 44 03 20 +32 (0)80 / 88 16 79

info@arsvitha.be

Nach dem Erfolg seines Opernerstlings „Das Kreuz der Verlobten“ (2017) komponiert Christian Klinkenberg mit „Der Gletscher“ seine zweite Oper. Das Libretto schrieb wieder Nicole Erbe ausgehend von einem Roman des Raerener Dichters Josef Ponten. Jean Bermes ist der Gesangssolist, begleitet wird er vom Kl-Ex Ensemble und internationalen Gästen aus Berlin, Hamburg, Amsterdam und New York. Nach den Premieren in Ostbelgien wird „Der Gletscher“ auch in Brüssel und New York aufgeführt.

In Zusammenarbeit mit OstbelgienFestival
 

Besetzung:
Komposition: Christian Klinkenberg
Regisseur und Libretto: Nicole Erbe
Dirigent: Bart Bouckaert
Sänger: Jean Bermes
Grafische Partitur: Marc Kirschvink
Bühnenbild und Ausstattung: Jens Schumacher
Video: Ludwig Kuckartz

Das Orchester:
Internationale Gäste:
Philip Gerschlauer (Berlin): Saxophon
Johnny Reinhard (New York): Fagott
Nora-Louise Müller (Hamburg): Bohlen-Pierce-Klarinette
Melle Weijters (Amsterdam): 41-edo E-Gitarre
Dan Auerbach (New York): Violine

Das Kl-Ex Ensemble:
Anne Davids: Flöte
Stephan Klinkenberg: Percussion
Paul Pankert: Geige
Vedran Mutic: Bass
Christian Klinkenberg: Synthesizer und Live-Elektronik

 

Tarife:
Schüler der Musikakademie VVK/AK: 5/6 Euro
Freundeskreis, Schüler & Studenten VVK/AK: 8/9,5 Euro
Erwachsene VVK/AK: 16/19 Euro

Kalender