Navigation

Kinderferientreff 2021

logokinderferientreff.png

 

Zufrieden blicken wir auf 4 wunderbare Wochen im diesjährigen Kinderferientreff zurück. 

In diesem Jahr waren rund 370 Kinder im Alter von 3-14 Jahren dabei. Aufgeteilt in bunte Gruppen an der Skihütte in Rodt und an der Städtischen Volksschule in Sankt Vith. 

Diese Aufteilung war ein guter und notwendiger Schritt, um einerseits allen derzeit geltenden Corona-Maßnahmen gerecht zu werden, aber auch, um das Programm altersgerecht gestalten zu können.  Wir hoffen dennoch, dass nächstes Jahr wieder alle Kinder in Rodt untergebracht werden können und es logistisch sowohl für die Eltern, als auch für die Animatorinnen/Animatoren wieder einfacher wird. 

Auch in diesem Jahr haben sich die Animatorinnen/Animatoren wieder ein tolles Programm ausgedacht und die Wochen zu einem wahren Erlebnis gemacht. Auch wenn der Wettergott es diesmal nicht so gut mit uns meinte, tat das der Stimmung keinen Abbruch. 

Wir freuen uns jetzt schon auf den Kinderferientreff 2022 und möchten uns bei allen bedanken, die zum Gelingen beigetragen haben. 

Wir sagen DANKE … 

  • den Kindern,  die täglich gut gelaunt und motoviert das Lager besuchten 
  • den Eltern, die uns ihr Vertrauen entgegenbrachten 
  • den Animatorinnen/Animatoren, ohne die das Lager nicht machbar wäre 
  • den Mitgliedern der VoG Wald und Tal, die immer wieder dafür sorgten, dass die Infrastruktur stimmte 
  • den Förstern, die den Kindern auf spannende Art und Weise den Wald näher brachten 
  • dem Bauhof, der für die nötige Logistik sorgte 
  • der Deutschsprachen Gemeinschaft, für ihre Unterstützung 
  • … und allen anderen, die zum Gelingen des Kinderferientreffs beigetragen haben.  
  •  

Zahlreiche Fundsachen sind bis zum 30.09.2021 im Tourist Info Sankt Vith abzuholen.  

Alles, was übrig bleibt, wird gespendet. 

Bildergalerien