Navigation
Keine | 30.08.2017 - 14:01

Trinkwasserversorung Ortsteil "Schönberg Bürgerschaft"

Nach mehreren Treffen und Absprachen zwischen der Gemeinde St.Vith und den Stellvertretern der Vereinigung der Bürger der Wassergesellschaft “Bürgerschaft“, wurden,  durch Stadtratsbeschluss vom 22. 12.2011, die Stadtwerke St.Vith als zukünftiger Wasserverteiler des Ortsteils “Bürgerschaft“ bestimmt und mit der Ausarbeitung eines Konzeptes zur Trinkwasserversorgung beauftragt.

Zunächst wurde als Sofortlösung ein Teilstück der neuen Wasserleitung von rund 150 m, entlang der Straße “Am Burgwall“ durch die Firma Maraite B. aus Halenfeld, zum Kostenpreis von 15.794,50 €, verlegt.

Später hat die Firma Adams P. aus Recht mit den Verlegungsarbeiten der neuen Wasserleitung in Schönberg, Ortsteil „Bürgerschaft“, für insgesamt 163.188,06 € begonnen.

Die Baumaßnahmen umfassten rund 270 m  Produktions- sowie rund 1100 m Verteilerleitung.

Im Anschluss an diese Arbeiten wurden vor einiger Zeit  seitens der Stadtwerke, 38  Hausanschlüsse an die neue Hauptwasserleitung angeschlossen.