Inhalt Menu Termine Quicklinks Kalender Suche

Kunden

Ablesung der Wasserzähler

Jährlich im Monat Februar wird die Ablesung der Wasserzähler in unserm Versorgungsgebiet vorgenommen.

Anhand der abgelesenen Menge wird die Jahresabrechnung erstellt und die Höhe der Zwischenrechnungen für den kommenden Abrechnungszeitraum berechnet.

Die Jahresabrechnung datiert von März.

Prozedur der Ablesung:

Einer unserer Mitarbeiter wird bei Ihnen vorstellig, um den von uns installierten Wasserzähler abzulesen.

Bei Abwesenheit hinterlässt er Ihnen eine Ablesekarte, die Sie bitte ausgefüllt und unterschrieben bis zu dem auf der Karte vermerkten Datum an die Stadtwerke St.Vith zurück senden (Porto zahlt Empfänger).

Es ist auch möglich, uns den Zählerstand per Fax 080282229 oder per E-Mail stadtwerke(at)st.vith.be zu übermitteln.

Im Falle eines nicht eingegangenen Zählerstands, sehen wir uns gezwungen, den Verbrauch für betreffenden Abrechnungszeitraum zu schätzen.

Die Jahresabrechnung wird dann anhand dieses geschätzten Zählerstands erstellt.


Aktuelles

Keine Artikel in dieser Ansicht.