Inhalt Menu Termine Quicklinks Kalender Suche

Personal

Das Personal des ÖSHZ kann in die folgende Arbeitsbereiche aufgeteilt werden:

Die Verwaltung: Die Verwaltung des ÖSHZ St. Vith besteht aus dem Sekretär, dem Einnehmer und den 6 Sekretariatskräften.

Die Arbeit der Verwaltung besteht neben den administrativen Tätigkeiten, die mit der Rückerstattung von Kosten durch den Förderalstaat einhergehen, neben den Immobilienfragen und den vermehrten Tätigkeiten im Gesundheitsbereich (Berechnung von Krankenhausanteilen) auch aus den vermehrten Tätigkeiten zur Entlastung der Sozialassistentinnen;

 

Der Sozialdienst: Die Sozialarbeiterinnen des ÖSHZ übernehmen die soziale Begleitung und Betreuung der Antragsteller. Sie sind damit beauftragt, gemeinsam mit dem Antragsteller die Ursachen des Problems zu erforschen und Lösungsansätze zu finden.

 

Eine rasche Bearbeitung ist für den Erfolg der sozialen Begleitung wichtig. Die Sozialarbeiterin härt den Antragstellern aufmerksam zu, deren Angaben präzise aufnehmen und überprüfen, die Antragsteller über die Möglichkeiten und Prozeduren informieren. Daraufhin wird sie Projekte ausarbeiten, Verträge verhandeln, Veränderungsprozesse begleiten und zusätzliche externe Möglichkeiten suchen.

 

Die Sozialarbeiterinnen unterstehen dem Berufsgeheimnis und sind somit zur Schweigepflicht verpflichtet.

 

 

 

Schrift vergrößern: