Navigation

Veranstaltungen

Hannes on den Zirkus - Alte Volkslieder und lustiges Bauerntheater

So. 15.04.2018 19:30 Uhr

Veranstaltungsort


Vennbahnstraße 2
B -  4780 
Sankt Vith
Ostbelgien

Am Sonntag, dem 15. April 2018 um 15:00 Uhr im Triangel St.Vith


Und der ganze Saal singt mit!

„Das Lieben bringt groß Freud“ oder „Was glänzet der Frühling“ gehören zu den beliebtesten Volksliedern. Bei der älteren Generation sind solche Lieder Teil früher Kindheitserfahrungen. Die Melodien und Texte begleiten sie das ganze Leben hindurch. Und selbst, wenn die Erinnerungen verblassen: Die alten Melodien und Texte gehen nicht verloren, sie lassen sich durch Hören oder Singen wieder aufspüren und können so eine Brücke zur Gegenwart bilden, eine Bereicherung des Alltags werden. Diese Überlegungen führten Berni Schmitz zu der Idee, altes Volkliedgut zu kombinieren mit lustigem Bauerntheater, das in jener Zeit spielt, in der die Lieder zum gelebten Brauchtum gehörten.
Herausgekommen ist ein erfolgreiches Projekt, das bereits zum 4. Mal gestartet wird.
Schöne alte Lieder (gesungen vom Gesangsverein Rocherath-Krinkelt), kombiniert mit einem Theaterstück (Titel: „Hannes on den Zirkus“), in Plattdeutsch gespielt. Das Publikum wird animiert, kräftig mitzusingen oder einfach einen amüsanten Nachmittag zu verbringen. Das Theaterstück aus der Feder von Berni Schmitz wird durch die Laienbühne der Kreativen Werkstatt aufgeführt.

Die Geschichte spielt im dörflichen Milieu von „anno dazumal“.

Vorverkauf: 8,00 €
Abendkasse: 10,00 €

Kartenvorverkauf: Kreative Werkstatt, Tel:080/647170 kreative.werkstatt@skynet.be sowie im Triangel.

Kalender