Navigation
Bekanntmachung | 12.10.2021 - 12:23

Öffentlicher Verkauf des ehemaligen Wasserhauses Hünningen mit Bering

Die Angebote sind gemäß dem diesen Artikel beigefügten Muster im Büro 08 (Liegenschaften - Katharina HENKES) gegen Empfangsbestätigung einzureichen, oder per Einschreibebrief (Rathausplatz, 1 - 4780 Sankt Vith) einzusenden.

Der Umschlag, welcher das Angebot enthält, ist mit der äußeren Aufschrift „Submission Wasserhaus Hünningen - Angebot“ zu versehen. Die so angegebenen Angebote sind für die Bieter unwiderruflich. Dem Angebot muss in einem separaten Umschlag die kurze, präzise Projektbeschreibung mit einer Skizze beigefügt werden, mit der äußeren Aufschrift "Submission Wasserhaus Hünningen - Projektbeschreibung". Diese beiden Umschläge formen den Antrag und werden am besten in einem großen Umschlag bei der Gemeindeverwaltung gegen Empfangsbestätigung eingereicht, oder per Einschreiben gesendet.

Die Gesamtfläche der zu verkaufenden Immobilie beläuft sich auf 1535 m².

Der letzte Abgabetermin ist Dienstag, der 04.01.2022 um 14:00 Uhr.

Am Samstag, den 23.10.2021 fand die Besichtigung des Verkaufsobjektes von innen statt. Eventuell wird noch ein zweiter Besichtigungstermin geplant - bei Interesse bitte melden.