Navigation
Bekanntmachung | 05.06.2019 - 13:46

Ausbau der Kinderkrippe Sankt Vith

In der Stadt Sankt Vith steht seit dem Jahr 2015 eine Kinderkrippe mit 24 Betreuungsplätzen zur Verfügung.

Die veränderten Berufs- und Lebensumstände sowie die Tatsache, dass es weniger Tagesmütter und mehr noch berufstätige Großeltern gibt, führt dazu, dass die Nachfrage/der Bedarf an Betreuungsplätzen in unserer Kinderkrippe steigt.

Die Gemeinde Sankt Vith ist sich ihrer Verantwortung in dieser für unsere Gesellschaft sehr wichtigen Materie bewusst und ist gewillt, im Rahmen ihrer Möglichkeiten Abhilfe zu schaffen.

Unser Stadtrat wird demnächst über den Ausbau der Kinderkrippe in Sankt Vith (ob für weitere 12 oder gleich für 24 Betreuungsplätze) entscheiden müssen.

Im Sinne einer vorausschauenden Planung und zweckmäßigem Einsatz von öffentlichen Geldern bedarf es einer Analyse der in den kommenden Jahren anstehenden Bedarfe seitens Eltern/Erziehungsberechtigten.

Wir bitte Sie als Eltern und auch als potentielle künftige Eltern, den Online-Fragebogen bis zum 30.06.2019 auszufüllen.

Sie sollten allerdings nur dann eine positive Rückmeldung geben, wenn Sie die Dienste der Sankt Vither Kinderkrippe tatsächlich auch in Anspruch nehmen werden.

Wenn Ihr Kind/ihre Kinder bereits in unserer Krippe sind und auch dort weiterhin betreut werden, brauchen Sie keine Rückmeldung zu geben.

>> ZUM FRAGEBOGEN