Navigation

Nationalitäten

Für Auskünfte bzw. Anträge bezüglich Erwerb, Verlust und Wiedererwerb der belgischen Nationalität steht das Standesamt zu Ihrer Verfügung. Hier erhalten Sie auch das Antragsformular zwecks Erhalt der belgischen Nationalität durch Naturalisierung; es handelt sich hier um einen Antrag an die Abgeordnetenkammer in Brüssel.

Geburtsanmeldung

Bei der Geburtsanmeldung eines Kindes muss mindestens ein Elternteil am Standesamt vorstellig werden. Neben der Geburtsbescheinigung, die der Arzt nach der Geburt ausstellt, muss die Person, die das Kind anmelden kommt auch das Heiratsbuch mitbringen. Die Anmeldung des Kindes muss innerhalb von 14 Kalendertagen nach der Geburt erfolgen.

Heirat

Bei einer Heirat müssen beide Partner im Standesamt vorstellig werden und die sog. Urkunde über die Ankündigung der Eheschließung (auch Eheschließungsabsichtserklärung genannt) unterschreiben.

Die für die Eheschließungsabsichtserklärung erforderlichen Urkunden werden vorher, insofern sie durch ein belgisches Standesamt erstellt wurden, durch das Standesamt, in dem in Heirat stattfinden soll, angefragt.

Die Heiratswilligen müssen die im Ausland erstellten notwendigen Unterlagen selbst beibringen (ggf. mit Legalisierung).

Pension

Die Aufgabe der Gemeindeverwaltung besteht lediglich den Antrag anzunehmen und weiterzuleiten.

Auskünfte erhalten Sie ausschließlich bei den Pensionsämtern in Malmedy, welche auch jeden dritten Dienstag im Monat Sprechstunden von 09:00 - 12:00 Uhr im Rathaus halten.